Unsere nächsten Aktivitäten:


Grafik: H.Görner

Stammtische des SEVB:

An jedem dritten Donnerstag im Monat findet in der Regel der Stammtisch des SEVB statt. Es ist der Treffpunkt der Mitglieder und Freunde des Vereins, zu dem auch interessante Gäste eingeladen und aktuelle Fragen zu Stadt und Umland diskutiert werden können.
In 2023 finden die Stammtische wieder statt in der Rugard-Gaststätte.



Persönlichkeiten von Bergen und Rügen

Persönlichkeiten von Bergen und Rügen

Liebe Vereinsmitglieder und Gäste,

wir möchten Sie für einen Wimpernschlag der Geschichte mit Persönlichkeiten der Vergangenheit, der Insel Rügen und insbesondere der Stadt Bergen auf Rügen, am Donnerstag, dem 23.02.2023, um 18.00 Uhr ins Medien -und Informationszentrum der Stadt Bergen auf Rügen bekannt machen.

Barb und Karl Zerning werden uns in einem interessanten Vortrag, mit vielen Dokumenten die Geschichte von Persönlichkeiten nahe bringen. Für die musikalische Umrahmung sorgen Antje Jelen und Ralf Lindemann.


Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier am 12.12.2022

Die Hauptversammlung in diesem Jahr gemäß zugesandter Einladung findet in Rugardgaststätte mit anschließender Weihnachsfeier statt.


Unsere frühere Aktivitäten:

Lichterfest 2022

Lichterglanz und Adventsleuchten auch in diesem Jahr. "Lichter im Advent" in Bergen ist der Startschuss in besinnliche Jahreszeit. Geschäfte öffnen länger ihre Türen und haben sich geschmückt. Der Weihnachtsmann läßt sich das erste mal blicken und Kinder tragen stolz ihre Lampions. Frauke Kasüske ist mit ihrer fantastischen Stimme ist ein Höhepunkt des Adventprogramms in der Marienkirche. Viele tolle Programmpunkte stehen auf dem Plan. Wir wünschen eine frohe Adventszeit. Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und Helfer, stellvertretend für alle hier die Fraueninitiativgruppe "Nähen", die jedes Jahr die Beutel nähen, die mit kleinen Leckereien für unserer Kinder gefüllt werden.
Für alle die da waren, wird das Fest in guter Erinnerung bleiben!
Wir wünschen allen ein gesundes Jahr 2023!

Euer Stadtentwicklungsverein

Bilder findet ihr in der Galerie hier.


Lichterfest 2021 am Vorabend des 1. Advent

Unter schwierigen Bedingungen fanden 2021 wieder die "Lichter im Advent" am Samstag, den 27.11.2021 erfolgreich statt.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen unseren Gästen, unseren Sponsoren, den Mitwirkenden und Organisatoren für ihre Teilnahme und aktive Mitwirkung!
Für alle die da waren, wird das Fest in guter Erinnerung bleiben!
Wir wünschen allen ein Frohes Fest und ein besseres, gesundes Jahr 2022!

Euer Stadtentwicklungsverein

Bilder findet ihr in der Galerie hier.


Mitgliederversammlung am 20.08.2021

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung durch die Vorsitzende 2. Jahresbericht der Vorsitzenden 3. Bericht des Kassenführers 4. Entlastung des Vorstandes 5. Wahl des Vorstandes 6. Verschiedenes 7. Wie geht es weiter mit dem Stadtentwicklungsverein Bergen?
Informationen zum neu gewählten Vorstand findet ihr hier.



Juli 2021: Landkreis ergänzt sein Angebot zur Wirtschaftsförderung

Ein neu aufgestelltes Team bei der Stabsstelle des Landrates Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung berät kostenlos, wenn Unternehmen Hilfe bei der Bestandssicherung benötigen, bei Existenzgründungen, Ansiedlungen, Investitionen und bei der Fachkräftesuche.
Den kompletten Text der Pressemeldung findet ihr hier.



02.08.2021 Neues aus dem Projekt "Ein Maskottchen für Bergen"

Dieses Projekt gibt es bereits seit dem Gründungsjahr des Vereins 2017. Nach vielen Vorschlägen und Diskussionen hat sich ein Favorit (Idee und Ausführung B.Pahnke) herauskristallisiert. Alle Rechte vorbehalten:



21.06.2021 Stadtentwicklungsverein erhält Ehrenmedaille der Stadt

Die Stadt Bergen hat uns am 21. Juni im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Ehrenmedaille der Stadt Bergen auf Rügen für Kultur in Gold verliehen. Gesine und Hans-Jürgen haben sie überreicht bekommen. Eine ehrenvolle Laudatio wurde von Torsten Zink gehalten.



30.05.2021: H E L P !!

Unsere Aktion HELP nach Pfingsten auf dem Markt war ein voller Erfolg. Über den stummen Schrei nach Angemessenheit und Menschlichkeit in der Coronakrise wurde im NDR-Nordmagazin, der OZ, dem Blitz und dem Nordkurier, sowie in verschiedenen Onlinemedien berichtet.


Foto: SEVB

Liebe Freunde und Freundinnen des Stadtentwicklungsvereins Bergen auf Rügen e.V.

Auch in unserem Verein ruhen bedingt durch die Corona-Pandemie viele Aktivitäten. Aber das heißt nicht, das gar nichts geschieht!
Der Vorstand trifft sich regelmäßig zu Videokonferenzen. Hier bespricht man, was es Neues in Bergen gibt,
ob und wann das Vereinsleben wieder starten kann oder welche Projekte sich auch jetzt realisieren lassen.

Februar/März 2021: Ein Wunschbaum für Bergen

An diesem Schal konnten alle Einwohner und Einwohnerinnen Bergens ihre Wünsche anheften. Parallel dazu lief das Marketing dafür unter Einbeziehung von Vereinen, Gewerbetreibenden und Einwohnern.
Am 28. Februar begann das Schmücken des Baumes beginnen unter Teilnahme der örtliche Presse.
Sinn dieses Projektes war es, den Zusammenhalt der Bergener zu symbolisieren, besonders in dieser harten Zeit.
Die Bergener Einwohner und Einwohnerinen konnten hier ihre Wünsche öffentlich machen.
Die gesammelten Wünsche wurden unserer Stadtvertretung übergeben werden.


Foto: H.Görner

"Musik bewegt" am 12. September 2020 in Bergen Süd

Auf Grund der Corona Regelungen in Mecklenburg - Vorpommern konnten wir - anstatt des geplanten Stadtteilfestes - immerhin eine Kleinkunstveranstaltung an drei Standorten in Bergen -Süd organisieren. Die drei Action-Flächen waren so hewählt, dass Gäste entsprechend Hygienekonzept zugelassen waren und viele Bewohner Sicht von Balkon oder Fenster aus hatten:
1. Außengelände des Mehrgenerationshaus, Hermann-Matern-Straße
2. Platz - Wohnblock für Altersgerechtes Wohnen Hermann-Matern-Straße
3. Innenplatz Otto-Grotewohl-Ring

Bilder findet ihr in der Galerie



Grafik: H.Görner

Thema: 2020 - Kultur in Bergen - Was geht ab?

Mit diesem Stamtisch am Donnerstag, 20.02.2020 ab 18:00 Uhr im Märchenhotel haben wir viele Akteure der Kulturarbeit in Bergen und Umland ansprechen können. Die Teilnahme war sehr rege. Um die in den letzten Jahren nicht optimale Abstimmung der Kulturtermine und -aktivitäten im Jahr 2020 zu verbessern, haben wir einige gemeinsame Schritte vereinbart. Zum Beispiel den weiteren Aufbau des Bergen-Portal
Gäste: u.a. Raik Knüppel (Stadtvertreter, Vorsitzender Europa- und Kulturausschuss), die neuen Betreiber der Freilichtbühne, Stadtmuseum und Stadtverwaltung


Bild: R.Biernat

„Lichter im Advent 2019“ – ein voller Erfolg!

Zum dritten Mal haben wir am Vorabend des 1. Advent das Lichterfest in der Bergener Innenstadt organisiert und zweitausend Einwohner und Gäste kamen mit Weihnachtskutsche, Fackelumzug oder dem Shuttle. Wir haben uns riesig gefreut über das große Interesse!
Auch diesmal hat die Elektrobahn gezeigt, wie umweltfreundlich es in Bergen geht.
Die Weihnachtskutsche drehte mit Weihnachtsmann und Kindern manche Extrarunde und es herrschte eine entspannte Atmosphäre.
Es duftete, rauchte und leuchtete. Viele Geschäfte waren geschmückt und voller besonderer Angebote und auf der Bühne sorgte Stargast Muck für vorweihnachtliche Stimmung.
Auch diesmal war das faszinierende Farbensiel der Lasershow wieder ein Anziehungspunkt.
Wir möchten uns herzlich bei allen Beteiligten und vor allem auch den Unterstützern bedanken und für das kommende Jahr viel Erfolg und Gesundheit wünschen.

Bilder vom Lichterfest 2019 findet ihr in der Galerie


Sponsoren 2021


Auto-Bremer

Toom Baumarkt Karsten Krüger Bergen

Sparkasse Vorpommern

Verkehrsleittechnik Rügen

Inselrodelbahn

HKL Baumaschinen

Dachdecker Föhlich

EWE

Stadt Bergen auf Rügen

Elektro-Anlagenbau GmbH Rügen

BeWo

TIEWA Tief- und Wasserbau GmbH

Der Tulpenknicker

Inselfotograf

Seightseeing-Trains

OEHMICHEN OPTIK

Kerstin u. Andreas Kassner

Maler Ewert Bergen

Kristine Kasten

Zinkers Immobilienservice

Allianz AG

SPORT & fashion Kathrin Parpat

REWE Grit Melka

famila Bergen